fluechtlingsintegr-schrepfer-img-gross-website

aktuelles_uebersicht

Georg Schrepfer Verpackungen ist Mitglied im „Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge“

Georg Schrepfer Verpackungen engagiert sich bereits seit längerem bei der Integration von Geflüchteten. Neben dem ehrenamtlichen Engagement des Geschäftsführers Thomas Bach leistet nun auch die Firma Georg Schrepfer Verpackungen Ihren konkreten Beitrag und beschäftigt einen Geflüchteten aus Aserbeidschan.

Nabi Khanjigazov ist im Oktober 2015 mit seiner Familie aus Aserbeidschan nach Deutschland geflüchtet. Sein Ziel ist eine unbefristete Aufenthaltsgenehmigung in Deutschland für sich und seine Familie.

Dafür arbeitet er sehr konzentriert. Bereits um 6 Uhr beginnt sein Arbeitstag im Unternehmen in Laufamholz. Anschließend besucht er den Deutschunterricht. Am frühen Abend nutzt er seine Kenntnisse als Fußballtrainer mit einer UEFA-Lizenz und trainiert 3-4 mal pro Woche Kinder in einem Nürnberger Fußballverein.

„Nabi hat bei uns einen unbefristeten Arbeitsvertrag, er ist sehr engagiert, ehrgeizig und sehr gut integriert in unser Team. Wir hoffen, dass er uns noch viele Jahre unterstützen wird“, sagt Geschäftsführer Thomas Bach.

Georg Schrepfer Verpackungen produziert seit mehr als 85 Jahren maßgeschneiderte Verpackungslösungen für den sicheren weltweiten Versand Ihrer Industriegüter.

Copyright 2016 Georg Schrepfer GmbH