schrepfer-oxfam-header-bild

aktuelles_uebersicht

Georg Schrepfer Verpackungen spendet 3.000,00 Euro an die Institution OXFAM für das Projekt „Unternehmer für Unternehmer“ in Entwicklungsländern.

Anstelle von Weihnachtsgeschenken für die Firmenkunden, entschied sich der Geschäftsführer Thomas Bach in diesem Jahr erneut für eine Geldspende in Höhe von 3.000,00 Euro.

Nachdem im letzten Jahr ein lokales Inklusionsprojekt der Noris Inklusion Nürnberg von der Weihnachtsspende profitierte, wollte die Firma Georg Schrepfer dieses Jahr etwas für Jungunternehmer in Entwicklungsländern tun.

Die Spende in Höhe von 3.000,00 Euro geht an das Projekt „Unternehmer für Unternehmer“ der Hilfsorganisation OXFAM.

„Unternehmer für Unternehmer“ ist Starthelfer und verlässlicher Partner. Abgestimmt auf den Bedarf vor Ort stellen unsere lokalen Partnerorganisationen berufliche Bildung, Wirtschaftskenntnisse und das nötige Startkapital bereit. Wenn Notlagen Existenzen und Menschenleben bedrohen, leisten wir humanitäre Hilfe. Um die Strukturen zu ändern, die Armut verursachen, unterstützen wir die Menschen zudem dabei, für sie wichtige politische Entscheidungen zu beeinflussen und ihre Rechte durchzusetzen.

Seit der Gründung des Netzwerks 2009 in den Niederlanden haben ca. 800 Mitglieder bereits mehr als 100.000 Menschen dabei unterstützt, sich aus eigener Kraft nachhaltige Existenzgrundlagen aufzubauen.

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie hier.

Copyright 2016 Georg Schrepfer GmbH