Historie

1936
Die 1928 gegründete Holzhandlung geht in den Besitz der Familie Schrepfer über und bleibt als Georg Schrepfer GmbH bis heute ein familiengeführtes Unternehmen.

1939
Die Georg Schrepfer GmbH beginnt mit der Herstellung von Holzkisten und Paletten.

1987
Georg Schrepfer setzt neben Holz erstmals auch andere Verpackungsmaterialien ein. Darüber hinaus bietet das Unternehmen seinen Kunden nun Systemlösungen und Spezialverpackungen für sensible Produkte an.

1996
Georg Schrepfer führt ein CAD-System ein und übernimmt fortan auch die Entwicklung und Konstruktion von kundenspezifischen Verpackungslösungen.

2002
Georg Schrepfer übernimmt erste Entwicklungsprojekte für Medizintechnik-Verpackungen.

2009
Mit den drei Geschäftsbereichen Entwicklung, Verpackung und Optimierung bietet Georg Schrepfer seinen Kunden von nun an flexibel skalierbare, modulare Leistungspakete für alle Anforderungen.

2011
Die Neuausrichtung des Unternehmens spiegelt sich wider im neuen, frischeren Corporate Design.

2015
Die aus der Verpackungsindustrie kommenden Thomas Bach und Martin Henselmann übernehmen die Firma. Es bleibt ein Familienunternehmen und soll sich auf der neuen Inhaberbasis zukunftsorientiert weiter entwickeln.

2016
Die BaHe Verpackungen OHG stellt auf der führenden Verpackungsmesse Fachpack aus.

Erstzertifizierung  ISO 9001-2015 und ISO 14001-2015

2017
Mit der Übernahme der Andreas Oehler Verpackungen e.K. übernehmen die Gesellschafter den Marktführer für Verpackungsdienstleistungen im Großraum Leipzig. Die Oehler Verpackung GmbH wird geründet und startet zum 1.1.2017.

Die BaHe Verpackungen OHG wandelt sich in die allseits bekannte Georg Schrepfer GmbH und kehrt zur ursprünglichen Firmierung zurück.

Georg Schrepfer bietet verstärkt Verpackungsdienstleistungen im nordbayerischen Raum an.

Georg Schrepfer wird zum HPE zertifizierten Verpackungsbetrieb

2018
Das neue CNC-5achs-Verarbeitungszentrum läutet eine neue Ära ein. Bestehende Produkte schneller und effizienter zu produzieren ist das Ziel Nr. 1. Noch in 2018 will der verantwortliche Projektleiter CNC-gefräste Holzteile am Markt auch anderen Unternehmen anbieten.

 

 

Registrieren Sie sich für unseren Newsletter

Erfahren Sie Neuigkeiten aus der Verpackungsbranche und bleiben
 Sie über die Entwicklungen bei Georg Schrepfer informiert.